Hallenkreismeister 2017/18

Die F 1- Jugend (J- 2009) der SG Zachun/Warsow/Stralendorf holte sich verdient den Titel bei den Hallenkreismeisterschaften 2017/18 des KFV Westmecklenburg.

Die Vorrunde der diesjährigen Hallenkreismeisterschaft am 02.12.2017 in Neustadt Glewe, war ein voller Erfolg für die SG Zachun/Warsow/Stralendorf.

In der Vorrunde wurden die Mannschaften vom Hagenow SV, Neustadt Glewe, Schwarz Weiß Gallin, Aufbau Boizenburg, Eintracht Ludwigslust und die BSG Empor Grabow bezwungen. Die F 1 – Jugend qualifizierte sich als Gruppenerster mit 18 Punkten und 27:0 Toren für die Endrunde am 16.12.2017 in Parchim

In der Endrunde am 16.12.2017 gewann man alle Gruppenspiele gegen den SC Parchimer 3:0, Wittenburger SV 2:0 und Sternberg/ Brühl 2:1. Im Halbfinale wurde der SV Plate mit 2:0 bezwungen. Somit stand man verdient und souverän im Finale gegen die gute Truppe aus Lübz die bis dahin alle Spiele auch erfolgreich für sich gestallten konnten und ihr Halbfinalspiel gegen Sternberg/ Brühl mit 2:0 gewann. Das Finale entwickelte sich zu einem Krimi und war nichts für schwache Nerven. Die SG Zachun/Warsow/Stralendorf bestimmte das Spiel und ging verdient mit 1:0 durch Malte Burmeister in Führung. Der Lübzer SV glich 2 Minuten vor Schluss aus. Somit viel die Entscheidung im 6 Meterschießen. Die SG verwandelte 2-mal sicher und unser Torhüter Marlon Köpke überzeugte durch zwei gehaltene 6 Meter. Zudem stellte die SG Zachun/Warsow/Stralendorf mit Malte Burmeister den besten Torjäger in der Endrunde mit 7 Toren. Alle Spieler haben zu diesem schönen Erfolg beigetragen und sich spielerisch sehr gut weiterentwickelt.

Es war eine sehr gute Leistung die das Team in der Vorbereitung und am diesen Tag gezeigt hat und alle können stolz darauf sein.

SG Zachun/Warsow/Stralendorf  eingesetzte Spieler:

  • Marlon Köpke
  • Moritz Heidemann
  • Hennig Fricke
  • Jan Joachim
  • Pepe Dießner
  • Fiete Schug
  • Malte Burmeister
  • Till Scherer
  • Loui Richter

Peter Dießner/Andreas Schug

Kreisbestenermittlung 2017

Kreisbesten Ermittlung der G-Jugend am 9.12.2017 in Parchim
Teilnehmer und Plazierung:

SC Parchim
Hagenower SV
Camps Leezen
Lübz
Aufbau Boizenburg
SG Zachun / Warsow
SV Plate
Ludwigslust

Spieler der SG: Frieda, Hanna, Nico, Julian H., Julian J. Pepe, Darian, Willi, Max
Unsere Mannschaft bestritt ihr aller erstes Turnier und erzielte ein ausgezeichnetes Ergebnis.

Alle Spieler strengten sich super an und kämpften für ein gutes Ergebnis. Zweimal musste die Mannschaft im 7m Schießen ran. Einmal gewonnen, einmal verloren.
Als „Bester Torwart“ des Turniers mit einem Pokal ausgezeichnet:

Pepe Louis Becker

Weiter so Mädchen und Jungs und viel Erfolg bei den nächsten Turnieren!!
Ein großes Danke Schön an die Trainer Marco Haufschild und Fred Lambrecht.

Ostseewelle

ACHTUNG, ACHTUNG, ACHTUNG, ACHTUNG

Der SV Traktor Zachun nimmt am Gewinnspiel der Ostseewelle teil

„SCHEINE FÜR VEREINE“

Nach den ersten 1000€ gibt es weitere 1000€ zu gewinnen!

Alle Mitglieder, Freunde, Bekannte und Interessenten müssen sich an einem von der  OSTSEEWELLE genannten Ort treffen und für den SV Traktor Zachun unterschreiben.

Für jede Unterschrift gibt es 5€ bis die 1000€ voll sind.

Also

     OSTSEEWELLE HÖREN !

 

Morgens 7.10 Uhr und am Abend 17.10 Uhr ist AUSLOSUNG!

 

Unterstützt unseren Verein mit einer Unterschrift!

 

 

 

Starke Saison 2016/17 der F 2 SG Zachun/Warsow/Strahlendorf (J- 2009)

Die F 2 Mannschaft der SG waren mit der jungen Truppe von Plate II die jüngsten Kicker in der höchsten Spielklasse in der KOL im KFV Westmecklenburg.

Das man hier so gut mithalten konnte, mit einem hervorragenden 3 Platz, war mehr als alle im Vorfeld erwartet haben. Das Ziel war es, sich einen Platz zwischen 5 und 7 zu erspielen.

Da sich die Kinder wirklich in allen Mannschaftsteilen technisch und auch kämpferische sehr gut weiterentwickelten, sowie eine gute Vorbereitung für die Rückrunde absolvierte, hatten sich die jungen Fußballer selber den Grundstein für eine super Rückrunde gelegt. Man verlor nur gegen den Kreismeister Neustadt Glewe und den Vizemeister Cambs/Leezen.

Die anderen 6 Spiele konnten alle samt gewonnen werden. Hochdramatisch war es am letzten Spieltag wo man beim SV Plate I nur mit einem Sieg den 3 Platz erreichen konnte. Nach 25 Spielminuten lag man schon aussichtslos mit 0:2 hinten. Durch eine Umstellung im Spielsystem und einen starken Schlussspurt in den verbleibenden 15 Minuten, drehte unsere Kicker das Spiel und gewannen mit 5:2.

Zum Sommerfest am 23.06.2017 in Alt Zachun wo wir alle Heimspiele und das Training absolvierten, wurden uns dann feierlich die Medaillen zum Erreichen des Bronzeranges in der KOL Westmecklenburg durch den Staffelleiter Herrn Schult aus Lübz überreicht.

Ein besonderer Höhepunkt für die Kicker war auch das Landespokalfinale der Herren am 25.05.2017 in Neustrelitz. Wo man gemeinsam mit dem FC Hansa Rostock einlaufen dürfte. Hier nochmal ein großes Dankeschön an den SV Warsow der sich hierfür beworben hatte.

Zum Saisonabschluss ging es vom 14.07 bis 16.07.2017 gemeinsam mit 14 Kindern ins Ferien/Freizeitcamp nach Malchow. Das war für viele Kinder wieder eine super Mischung aus Spiel/Spaß und Fußball. Bei einem kleinen 5 Turnier, mit Mannschaften aus Hamburg und Malchow, konnte man alle Spiele erfolgreich gestalten und ging verdient als Sieger vom Platz und in die wohlverdienten Ferien.

Das Trainerteam bedankt sich bei allen Kindern, Eltern sowie Angehörigen und wünscht allen eine erholsame Sommerpause.

SG Warsow/Zachun eingesetzte Spieler:

  • Marlon Köpke
  • Malte Burmeister
  • Hennig Fricke
  • Max Prahl
  • Loui Richter
  • Pepe Dießner
  • Fiete Schug
  • Lukas Lube
  • Jan Joachim
  • Moritz Heidemann
  • Til Scherrer
  • Felix Woskowiak
  • Lucian Berner
  • Ricardo Rohde

Peter Dießner/Andreas Schug

WordPress theme: Kippis 1.15